Flurideen: Design, Möbel, Accessoires

Leider wird dieser kleinste Raum im Haus oft übersehen. Sogar die Designer „schneiden“ gnadenlos Quadratmeter vom Flur ab, um das Wohnzimmer oder die Küche zu erweitern, und dann glauben die Eigentümer selbst, dass es einfach unmöglich ist, hier ein schönes Interieur und geräumige Lagerbereiche zu schaffen.

In der Zwischenzeit trifft die Eingangshalle Ihre Gäste und vermittelt den ersten Eindruck vom Haus. Und wenn dieser Raum dunkel und überfüllt ist, kann selbst der Komfort und die Geräumigkeit des restlichen Hauses nicht dazu beitragen, die Situation zu korrigieren.

Möbel auf dem Flur, auch die kleinsten und engsten, sind ebenfalls ein Muss. Hier ziehen wir unsere Schuhe an, ziehen unsere Oberbekleidung an, lassen Regenschirm, Hut und Hausschlüssel zurück. Gehen Sie nicht durch die Wohnung zum Schrank im Schlafzimmer, um Ihre Jacke aufzuhängen!

Lassen Sie uns herausfinden, welche Arten von Möbeln für den Flur es Ihnen ermöglichen, hier ein praktisches Aufbewahrungssystem zu organisieren, und einige Tipps zur Schaffung eines gemütlichen und funktionalen Interieurs in diesem Raum geben.

Die Eingangshalle ist normalerweise der kleinste Raum im Haus, was jedoch seine Bedeutung nicht im Geringsten mindert
Die Eingangshalle ist normalerweise der kleinste Raum im Haus, was jedoch seine Bedeutung nicht im Geringsten mindert
Guter alter Schuh
Auf Russisch klingt der Name dieser Möbel besonders süß und gemütlich – „Galoshnitsa“. In der Tat ist dies ein gewöhnlicher Schuhtrockner – offene perforierte oder Gitterregale auf einem Ständer in zwei oder drei Reihen. In solche Regale können Sie sowohl bereits trockene, saubere als auch frisch gewaschene Schuhe stellen – sie trocknen perfekt.

Der Hauptvorteil der Galoschen kann als Billigkeit bezeichnet werden – Kunststoffmodelle sind völlig günstig, aus Holz oder geschmiedet – etwas teurer, aber immer noch unvergleichlich billiger als andere Möbelstücke.

Darüber hinaus ist der Schuh dank seines einfachsten Designs zuverlässig und langlebig – es gibt praktisch nichts zu brechen. Die kompakte Größe ermöglicht es einem solchen Schuhregal, seinen Platz unter einem Kleiderbügel für Oberbekleidung einzunehmen. Für Galoschen gibt es immer eine Ecke im kleinsten Flur.

Es ist sehr praktisch, ein offenes Schuhregal zu verwenden – Sie haben Ihre Schuhe oder Turnschuhe ausgezogen und ins Regal gestellt, Sie müssen nicht einmal die Türen öffnen. Und selbst hohe Overknee-Stiefel passen definitiv in das oberste Regal.

Die Galoschen haben jedoch auch eine Reihe von Nachteilen, die sich aus ihren Konstruktionsmerkmalen und geringen Kosten ergeben. Erstens werden Schuhe in offenen Regalen staubig, wenn sie nicht jeden Tag benutzt werden. Zweitens gibt es nicht so viel Platz in den Regalen, so dass die meisten Schuhe der Familie immer noch im Schrank versteckt werden müssen, sodass das Schuhregal nicht als Hauptspeicher dienen kann – es ist vielmehr ein Hilfsmittel Möbelstück, ein Trockner für die Schuhe, die die Familie täglich benutzt.

Als einfacher, aber zuverlässiger und benutzerfreundlicher Schuhtrockner ist er auch ein Schuhregal. Wir dürfen zwar nicht vergessen, dass Tropfen von frisch gewaschenen Schuhen, die im oberen Regal platziert sind, in die untere Reihe oder auf den Boden fallen, so dass solche Möbel erhebliche Nachteile haben
Als einfacher, aber zuverlässiger und benutzerfreundlicher Schuhtrockner ist er auch ein Schuhregal. Wir dürfen zwar nicht vergessen, dass Tropfen von frisch gewaschenen Schuhen, die im oberen Regal platziert sind, in die untere Reihe oder auf den Boden fallen, so dass solche Möbel erhebliche Nachteile haben
Schuhständer können aus Holz, geschmiedet oder Kunststoff sein, meistens unterscheiden sie sich nicht im exquisiten Design – alles ist sehr einfach, aber funktional
Schuhständer können aus Holz, geschmiedet oder Kunststoff sein, meistens unterscheiden sie sich nicht im exquisiten Design – alles ist sehr einfach, aber funktional
Ein gutes Beispiel für ein perfekt abgestimmtes Möbelstück für den Flur mit einem schmiedeeisernen Schuh
Ein gutes Beispiel für ein perfekt abgestimmtes Möbelstück für den Flur mit einem schmiedeeisernen Schuh
Schuhregal-schlank
Schlank aus dem Englischen bedeutet „dünn“ oder „schlank“. Solche Möbel zur Aufbewahrung von Schuhen sind aufgrund der verringerten Tiefe sehr kompakt. Normalerweise überschreitet die Tiefe eines solchen „schlanken“ Schuhregals 25 bis 30 Zentimeter nicht, und wenn gewünscht, können solche Möbel bis zu 19,5 Zentimeter „abnehmen“!

Das schlanke Schuhregal passt gut an eine Wand in einem winzigen Flur und bietet dank seiner einzigartigen Regale die Möglichkeit, eine Vielzahl von Schuhen aufzubewahren. Schuhe in einem solchen Schrank werden vertikal direkt auf der Innenseite der Tür in einer speziellen Fachtasche platziert. Wenn die Tür geöffnet wird, werden die Schuhe gekippt.

Neben der Kompaktheit und Geräumigkeit sind die hervorragenden äußeren Parameter des schlanken Schuhs sowie eine große Auswahl an Modellen zu beachten, die meist aus MDF oder Spanplatten bestehen und mit Furnier oder Laminat überzogen sind.